dorfkinoriehen

Home Mitglieder Gallerie Kontakt

1996 gründete Tomi Schoch das Dorfkino Riehen. 

Seither wurden mit tatkräftiger Unterstützung einer Handvoll Freunde sowie der Gemeinde Riehen 

über 100 Kinofilme im 16mm- und seit 2001 im 35mm-Filmformat vorgeführt. 

 

Die Leidenschaft für den Film und der Wunsch, mit einem anspruchsvollen Programm das kulturelle 

Angebot der Gemeinde Riehen zu ergänzen, sind ausschlaggebend für das cineastische Engagement .

 

Das Dorfkino in den Medien

 

               

 

Open Air 2016

(Dorfplatz Riehen)

 

                    

 

Open Air 2015

(Orangerie im Sarasinpark)

 

                   

 

Open Air 2014

(Naturbad Riehen)

 

                   

 

Open Air 2013

(Orangerie im Sarasinpark)

 

                   

 

Open Air 2012

(Orangerie im Sarasinpark)

 

                   

 

 

Open Air 2011

(Freizeitzentrum Landauer)

 

             

 

Open Air 2008 - 2010

(Orangerie im Sarasinpark)

 

             

 

 

           

 

Open Air 2004 - 2007

(in der Riehener Badi)

 

              

 

Wintersaison 2005

(Schopfgässchen 8, ehem. Schudeldruck)

 

              

 

Wintersaison 2004

(an der Rössligasse 44)

 

           

 

Open Air 2003

(in der - ehemaligen - Riehener Badi)

         

Wintersaison 2003

(an der Baslerstrasse 57)

           

Feedback - Letztes Update: August 2017